AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die vesden ag

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) gelten für Informationen, Berechnungen und Dienstleistungen, welche die vesden ag im Internet veröffentlicht bzw. erbringt. Sie gelten insbesondere für die Dienstleistungen auf der Website www.vesden.ch.

Mit dem Zugriff, der Benutzung oder Bestellung von Informationen oder Dienstleistungen mit dem Erwerb von Produkten der vesden ag erklärt sich der Kunde mit den AGB der vesden ag als ausdrücklich einverstanden.

Kenn- und Passwörter

Der Kunde ist verpflichtet, seine Kenn- und Passwörter, die ihm den Zugang zu den Angeboten ermöglichen, vertraulich zu behandeln. Eine Weitergabe der Kenn- und Passwörter an unbefugte Dritte ist explizit untersagt. Schadenersatzforderungen gegenüber der vesden ag infolge Nichtbeachtung dieser Vereinbarung sind gänzlich ausgeschlossen. Zudem kann bei grober Verletzung dieser vertraglichen Obliegenheit die vesden ag rechtlich gegen den Kunden vorgehen und jegliche aus der Verletzung dieser Vereinbarung entstandenen Schäden geltend machen.

Technische Ausrüstung des Kunden

Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass die von ihm verwendeten Hard- und Softwarekomponenten für die Nutzung von Informationen, Berechnungen und Dienstleistungen, der vesden ag geeignet sind. Die vesden ag lehnt jede Haftung für Schäden ab, die auf die Verwendung ungeeigneter Hard- und Softwarekomponenten zurückzuführen sind.

In diesem Zusammenhang wird der Kunde insbesondere auf folgende Risiken hingewiesen:

Ungenügende Systemkenntnisse und mangelnde Sicherheitsvorkehrungen können einen unberechtigten Zugriff Dritter auf die Computer des Kunden erleichtern. Es obliegt dem Kunden, sich über die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu informieren.

Es besteht die dauernde Gefahr, dass sich ein Dritter während der Nutzung des Internets oder mobiler Dienste unbemerkt Zugang zu persönlichen Daten des Kunden verschafft und dass sich bei der Nutzung Viren auf dem Computer des Kunden ausbreiten. Der Einsatz von Virenschutz-Programmen kann das Risiko vermindern und es wird dem Kunden dringendst empfohlen.

Unter Computer wird in diesen AGB jede Art von Endgeräten verstanden, welche geeignet sind, die Informationsdienste und Dienstleistungen von der vesden ag zu nutzen, so auch Laptops und Notebooks.

Verfügbarkeit von Informationen, Berechnungen und Dienstleistungen der vesden ag

Die vesden ag ergreift alle zumutbaren Massnahmen, um dem Kunden den jederzeitigen Zugriff auf die Informationen, Berechnungen und Dienstleistungen der vesden ag zu ermöglichen. Die vesden ag kann jedoch nicht ausschliessen, dass der Zugang aufgrund von technischen Problemen, die im Verantwortungsbereich des Kunden, des Netzbetreibers, der Elektrizitätswerke oder aber auch von der vesden ag liegen können, kurzfristig oder während längerer Zeit unmöglich oder gestört sein kann.

Die vesden ag behält sich vor, das Angebot bei besonderen Umständen (insbesondere bei Sicherheitsrisiken) kurzfristig zu unterbrechen.

Aus solchen Störungen oder Unterbrüchen entstehen dem Kunden keinerlei Ansprüche, weder auf Schadenersatz noch auf Rückerstattung von abgeschlossenen Dienstleistungsverträgen.

Haftung von der vesden ag

Die vesden ag haftet nur, soweit die Firma grobfahrlässig oder vorsätzlich gehandelt hat. Die vesden ag haftet in keinem Falle für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art (direkte oder indirekte Schäden unter Einschluss von entgangenem Gewinn und anderen Folgeschäden), welche dem Kunden im Zusammenhang mit der Benutzung von Informationen, Berechnungen und Dienstleistungen oder sonst wie im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung zu der vesden ag entstehen könnten.

Die vesden ag übernimmt ferner keinerlei Haftung oder Verantwortung für den Inhalt von Websites, die mit der Website www.vesden.ch durch Links verknüpft sind.

Urheberrecht

Der gesamte Inhalt der Publikationen der vesden ag ist urheberrechtlich geschützt. Das Ausdrucken einzelner Seiten ist gestattet, sofern weder die Urheberrechtsvermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden.
Die vollständige oder teilweise Reproduktion, Übermittlung, Modifikation, Verknüpfung oder Benutzung für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von der vesden ag strikte untersagt.

Lokale gesetzliche Einschränkungen

Die abgegeben Informationen, Berechnungen und Dienstleistungen der vesden ag sind nur für Personen bestimmt, die aufgrund ihrer Nationalität und ihres Wohnorts legitimiert sind, diese Website zu benutzen. Sollten Ihrerseits rechtliche Beschränkungen in Bezug auf den Zugang und die Nutzung der Publikation im Internet bestehen, sind Sie nicht legitimiert, diese Website zu benutzen.

Demnach sind die Produkte der vesden ag grundsätzlich nur für Kunden mit Firmen- oder Wohnsitz in der Schweiz. Es können für einzelne Produkte weitere Einschränkungen gelten.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die Rechtsbeziehung zwischen dem Kunden und der vesden ag untersteht ausschliesslich und explizit und nur dem schweizerischen Recht.

Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen dem Kunden und der vesden ag ist Schwyz/SZ.